Reisen in Italien wandern essen genießen

Sizilien - Osterbräuche

Ostern ohne Osterhasen

Die Reise beginnt in Piana Degli Albanesi (Übernachtung in Monreale). In Piana delgi Albanesi reitet am Palmsonntag der Bischof auf einem Esel in die Stadt ein. Unsere Reise führt uns dann weiter in die Monte Sicani (innersizilianisches Bergland), wo wir wandern werden. Karfreitag werden wir dann in Trapani sein. Wir fahren zur Prozession nach Erice und nehmen dann der mitternächtlichen Prozessione in Trapani teilnehmen, die weltweit einzigartig ist: 3000 Menschen nehmen teil, viele Musikkapellen. Die Prozession dauert 24 Stunden!
Manch eine(r) fliegt dann zum Ostersonntag nach Hause, anderen kommen weiter mit zur Ostersonntagsprozession nach Lipari oder nach Longi (in die Nebrodi).
Die Reise kann ganz individuell verlängert, bzw. verkürzt werden. Letzte Rückreisetermin nach geführter Reise: 08.04.2013.
Der Zeitraum zwischen dem 02. und dem 06.04.2013 kann nach individuellen Wünschen gestaltet werden.


Termine
22.03. - 31.03.2018
Preise
1.400 €
270 € Einzelzimmerzuschlag
Im Preis enthalten
9 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension
kunsthistorische Führungen in Palermo, Segesta, Selinunte, Mozia
Eintrittsgelder
Fährkosten
deutschitalienischsprachige Reiseleitung
Reisepreissicherungsscheine
Anmeldung
Siabella ...natürlich reisen!
Sibylle Janssen
Kreithwinkel 16
30966 Hemmingen
Tel.: 0511 / 213 73 75
Fax: 0511 / 213 76 55
E-Mail: mail@siabella.de
Sonstiges
Nicht im Reisepreis enthalten: Benzin (Umlage), Getränke, Trinkgelder
Links
Reiseführer - Sizilien (versandkostenfrei)