Reisen in Italien wandern essen genießen

Neapel und Ischia - Klassenfahrt

Kultur und Spaß in Süditalien

Der Aufenthalt beginnt in einer zentral in Neapel gelegenen Unterkunft. Zum Programm gehören Führungen auf den Vesuv, durch Pompeji und Herkulaneum, zur Solfatara, durch die Altstadt Neapels und das unterirdische Neapel sowie im Dom und in die wichtigsten Kirchen und Museen der Stadt.
Selbstverständlich gibt es auch Zeit zur freien Verfügung in dieser quirligen Metropole Süditaliens.

Im Anschluss an den Kulturschock in Neapel geht es mit der Fähre auf die Insel Ischia, wo die Klasse in einem Hostel in Strandnähe untergebracht ist. Hier kann der Monte Ipomeo bewandert, die Thermalquellen besucht oder einfach nur am Strand entspannt werden.

Den Schwerpunkt der Reise können Sie ganz einfach mit der Verteilung der Übernachtungen in Neapel und auf Ischia legen. Mehr Zeit in Neapel bedeutet mehr Großstadt und Kultur. Mehr Zeit auf Ischia bedeutet mehr Sonne, Strand und Meer.





Termine
nach Wunsch
Preise
Preise richten sich nach der Saison - auf Anfrage

Im März 2010 kostete eine solche Reise pro Schüler 450 € - Flüge inklusive - bei einer Gruppenstärke von 33 Teilnehmern.
Im Preis enthalten
Übernachtungen mit Halbpension (Getränke exklusive)
deutschsprachig geführte Ausflüge und Besichtigungen
Eintrittsgelder
Transfers vor Ort
Anmeldung
Siabella ...natürlich reisen!
Sibylle Janssen
Kreithwinkel 16
30966 Hemmingen
mail@siabella.de
www.siabella.de
Sonstiges
Die An- und Abreise organisiere ich Ihnen gerne als Zug-, Flug- oder Busreise.
Links
Reiseführer Golf von Neapel (versandkostenfrei)